Atmende Mitte der Emotionen

Wenn erst unser Bewusstsein einen konstruktiven Umgang mit Emotionen ermöglicht - nämlich dann, wenn wir sie uns anschauen, erleben, bewerten und ausdrücken - ist es doch eine interessante Idee, dass wir vielleicht (oder sicher?) über Emotionen verfügen, die wir noch gar nicht wahrgenommen haben. Und wo sind diese? Sie sind im Körper gespeichert!

 

Feel it to heal it.

Hattest du auch schon Situationen, wo du ganz überraschend reagiert hast? So, dass du dachtest: "Wo kommt das denn jetzt her?"

 

Es braucht etwas Übung, um Emotionen im Körper bewusst zu machen und sie vollständig zu verstehen. In der Atem- und Körpertherapie biete ich dir einen sicheren Raum, um auch bisher Unbewusstes erfahren zu können.

Der Körper und der Atem "erzählen" bei den richtigen Rahmenbedingungen, was für dich gerade nützlich ist.

Das ist immer dann, wenn du dich sicher und verstanden fühlst. Ganz subjektiv, denn das Leben ist subjektiv. Jeder erfährt das Leben auf seine ganz eigene Weise.

 

In den persönlichen Atem-Coachings finden wir die passenden Wege zu deinen Zielen.

Vielleicht möchtest du die atmende Mitte in deinen Emotionen spüren?

 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit! Herzlich, Silke

 

 

Kontakt

Silke Ruhnau

Frauenpraxis für Atem- und Komplementärtherapie

 

Praxisstandorte

Baronenscheune | Badgasse 3

8400 Winterthur

www.baronenscheune.ch

 

Geburtshaus Zürcher Oberland

Schürlistrasse 3

8344 Bäretswil

www.geburtshaus-zho.ch

 

Atemkurse

Raum am Kirchplatz 8, 8400 Winterthur

      

Erstkontakte bitte nur schriftlich:

contact@silkeruhnau.ch

N 079 638 46 18 | SMS | Signal | WhatsApp