Atem- und körpertherapie

 

Die Atemkraft zu nutzen ist natürlich und sehr wirksam.

 

Im Mittelpunkt der Atem- und Körpertherapie stehen Deine Ziele. Die Therapie erfasst den ganzen Menschen, wir lauschen den Impulsen Deines Körpers und folgen ihnen achtsam. Das begleitende Gespräch klärt, vertieft und integriert die Erkenntnisse der bewussten Atem- und Körpererfahrung. Du nimmst Dich wieder als Einheit von Körper, Geist und Seele wahr und entwickelst aus Deinem Potential gesundheitsförderndes Verhalten im Alltag. Die Wechselwirkung von Körper und Psyche wird dabei positiv angesprochen und beeinflusst.

 

Die Atemtherapie ist für alle Menschen geeignet. Wir arbeiten sitzend, stehend, liegend, gehend, bewegend mit folgenden Methoden:

  • Atemmassage nach Prof. Dr. med. Volkmar Glaser
  • Eutonie nach Gerda Alexander® 
  • Atem- und Körperübungen nach Prof. Ilse Middendorf
  • Knochenpunktarbeit EAT®
  • Therapeutisches Arbeiten mit Bildern
  • Somatographie | intuitive Körperzeichnung
  • Thymographie | intuitive Zeichnung von Gefühlen
  • Vokalraumarbeit mit Atem, Tönen und Stimme
  • Geführte Meditationen und Körperreisen (BodyScan)
  • Imaginationen und Phantasiereisen für neue Lösungsansätze

Wann Atemtherapie?

  • Stress
  • Energieungleichgewicht - überdreht oder erschöpft
  • Angstzustände
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Hochsensibilität
  • Depressive Verstimmungen
  • Schlafstörungen, innere Unruhe, Konzentrationsschwäche
  • Atemwegserkrankungen, Atembeschwerden, Atemfehlverhalten
  • Kopfschmerzen, Migräne, Kopflastigkeit
  • Verlust, Trauerarbeit, Sinn- und Lebenskrisen
  • Gesundheitsprävention

Ich bin Aktivmitglied im Atemfachverband Schweiz AFS.

Aktuell gilt eine beidseitige Maskentragpflicht, Ausnahmen bei ärztl. Attest und Gehörlosigkeit.

 

Ich bin überzeugt von integrativer Medizin und arbeite mit Komplementärtherapeut*innen, Ärzt*innen und anderen Fachpersonen zusammen.

Krankenkassenanerkennung ASCA ab 2022, aktueller Tarif CHF 80/Stunde.

Tarif ab 2022 CHF 130/Stunde.

 

Ich halte mich an die Ethischen Richtlinien des Atemfachverbandes Schweiz.

Ich unterstehe der Schweigepflicht in allem, was mir während der Berufsausübung anvertraut wird.

 

Bitte halte vereinbarte Termine ein. Behandlungstermine, die nicht 24 Std. vorher abgesagt werden, stelle ich in Rechnung.

 

Ich freue mich auf Dich!




Kontakt

Silke Ruhnau

Praxis für Atem • Ziele • Energie

Marktgasse 28 / Yogaforum 2. Stock

8400 Winterthur

 

Erstkontakte bitte schriftlich:

contact@silkeruhnau.ch

N 079 638 46 18 | SMS | Signal | WhatsApp

 

Zentral in der Altstadt Winterthur

WC, Lift und Warteraum vorhanden

 

Nächste Parkhäuser: Technikum, Bahnhofparking